Kunterbunte Kinderzimmer mit gutem Gewissen

Kunterbunte Kinderzimmer mit gutem Gewissen

18
Kunterbunte Kinderzimmer mit gutem Gewissen

Bei der Einrichtung des Kinderzimmers während meiner Schwangerschaft, wussten wir noch nicht ob es ein Junge oder ein Mädchen wird. Eines war meinem Mann und mir jedoch sofort klar: Unser kleiner Schatz bekommt ein kunterbuntes Kinderzimmer!

Die Wände in unserem Haus bieten mit ihrem sterilen weiß einen geeigneten und ruhigen Hintergrund für unsere vielen Bildergalerien. Die Zimmerwände des Kinderzimmers sollten unser Baby jedoch in strahlend bunten Farben begrüßen.

Kreidefarbe für ein gesundes Bunt

Weil wir das Geschlecht noch nicht wussten,  entschieden wir uns für ein zartes Gelb und ein helles Grün. Diese Farben habe ich schon in etlichen Kinderzimmern gesehen. Sie geben dem Raum eine warme, heitere und beruhigende Atmosphäre.

Die Gesundheit unseres Kindes wollten wir jedoch nicht durch ungesunde Inhaltsstoffe der Farbe an den Wänden gefährden, deshalb suchten wir gezielt nach Farben mit Inhaltsstoffen, die die Qualität der Raumluft nicht beeinflussen. Im Baumarkt haben wir leider schnell den Überblick verloren und ich habe mich somit entschlossen, online auf die Suche zu gehen.

Gestoßen bin ich auf die Internetseite diekreidefarbe.de. Hier habe ich die tolle Yellowchair Kreidefarbe entdeckt. Diese ist frei von Weichmachern, Konservierungsstoffen sowie Lösungsmitteln. Der Gehalt an flüchtigen organischen Verbindungen (VOC-Gehalt) liegt bei der Kreidefarbe bei 0 g/Liter.

Außerdem wird diese Farbe CO2-neutral produziert und in Deutschland hergestellt. Mit diesen gesundheitsbewussten und baubiologischen Eigenschaften hat mich die Yellowchair Kreidefarbe sofort überzeugt und ich habe sie direkt im Onlineshop bestellt.

Was ist Kreidefarbe?

Die Kreidefarbe hat ihren Namen nicht von ungefähr, sondern sie enthält Kreide. Die Farbe erhält hierdurch auch eine stumpfmatte Optik. Das gefällt mir persönlich super gut!

Außerdem ist die Farbe umweltfreundlich, atmungsaktiv und auch schimmelhemmend. Beim Auftragen ist uns sofort aufgefallen, dass die Kreidefarbe nicht typisch, wie andere Wandfarben stark riecht, sondern sie hat einen angenehmen Geruch und ist schnell getrocknet.

Nicht nur für Wände geeignet

Online habe ich außerdem nachgelesen, dass diese Farbe nicht nur für Wände geeignet ist, sondern auch für Möbel. So habe ich gleich meinen Mann damit beauftragt, meinem alten Schränkchen einen wunderschön gelben Anstrich zu geben. Diese erfreut mich als bunter Farbtupfer nun täglich in unserem Hausflur.

Auch mit dem Ergebnis der Wandfarben bin ich unglaublich zufrieden. Ich freue mich gespannt darauf, wie sich unser Baby in dem Zimmer wohl fühlen wird.

Bisher gibt es keine Kommentare. Sei Du der Erste!

Schreibe mir einen Kommentar